Bagua-Taiji

Bagua – Taijiquan im Yang – Stil

Die Tai Chi Formen sind wie Flüsse, die alle im Ozean münden. Das Erlernen der Formen und Techniken vergleicht man mit einem Flußlauf von der Quelle zum Delta. Die folgenden Analogien erkennt man vielleicht sogar als Zuschauer, wenn man die Form des Bagua Taijiquan im Video sieht.

————————————————–

Mal stürmt und peitscht die See,

mal liegt sie da –  mit spiegelklarer Oberfläche.

 

Das ist die wahre Kontrolle der Energie.

————————————————-

Langsame Bewegungen in Ruhe und Entspannung speichern Energie.

Schnelle Bewegungen entladen Energie wie bei einem Peitschenschlag.

————————————————–

Das Aussenden der Energie (Fa Jin) ist eine besondere Fähigkeit, ebenso wie das Verweilen in Ruhe und Klarheit.