Taiji Lehrer Thomas Bolik
Jörg Tippmann, Taijiquan seit Anfang der 90-er Jahre

Thomas Bolik trainiert seit langen Jahren Tai Chi Chuan in der Yang Tradition bei der Taiji & Qi Gong Schule Rowek.

Seit einigen Jahren unterrichtet er selbständig eigene Schüler in Witten. Er kennt viele Formen des Qi Gong und mehrere Varianten des langen Yang Stils. Seit Jahren besucht Thomas die Trainingswoche in der sächsischen Schweiz und bildet sich ständig fort. So ist er auch zu den Fortbildungen mit Meister Li im Allgäu den weiten Weg zur Kampfkunst-Schule Rowek in Memhölz, Waltenhofen gereist. Sein Einfühlungsvermögen im Umgang mit Taiji – Schülern wirkt sich positiv bei beruflichen Gesprächen aus. Thomas ist als Finanz- und Vermögensberater in ganz NRW unterwegs und lehrt deshalb momentan nur die fortgeschrittenen Schüler des Taiji montags nach 20.30 Uhr.

 

 

Jörg Tippmann ist einer meiner älteren Schüler. Er besucht meine Kurse seit 1990 regelmäßig und unterrichtet in Haus Herbede seit 2008. Jörg vermittelt körperliches Wohlbefinden und liebt die mentalen Herausforderung des Lernens. Als er in der Trainingswoche in Gohrisch/sächsische Schweiz dabei war, hat er uns alle mit einer Tango-Vorführung überrascht. Beruflich ist Jörg als Energieberater tätig und vertreibt Solarstromanlagen. Er ist für alle Anfänger in Tai Chi Chuan und Chi Kung zuständig. Alle seine Schüler bestätigen, das Taiji regenerativ und erholsam wirkt. Nach einem noch so langen Arbeitstag fühlen sie sich nach dem Training erleichtert und entspannt.