Rückenschule

Eine effektive Rückenschule berücksichtigt die Form und Funktion ihrer Wirbelsäule! Falls Sie die fast wundersamen Fähigkeiten dieser Struktur nicht kennen, dann erforschen Sie sie mit mir! Diese zentrale Achse schützt unser Nervensystem und verbindet Tragfähigkeit, Bewegungsfreiheit und Elastizität zu einer Meisterleistung der inneren Architektur unseres Körpers. Im Tai Chi lebt das Wissen von spiralförmigem Bewegungstraining. Testen Sie mein Online – Training Dienstags um 17.45 Uhr, um die Fähigkeiten Ihrer Wirbelsäule zu steigern!

Die Wirbelsäule schützt das Nervensystem

Die Rückenschule geht von der groben zur feinen Muskulatur über, welche die kleinen Facettengelenke der Wirbelkörper überspringt. Klare Vorstellungen der Anatomie des Körpers machen Ihr Training wirksamer, sobald sie mit dem Spiraltraining beginnen. Während Schmerzen und Steifigkeit zu Leistungseinschränkungen führen, lassen sich mit einem gezielten Probetraining ihre Muskelketten neu definieren! Ihre Leistungsgrenze ebenfalls.

Die Gegenpole in der Wirbelsäulenbewegung:

Das Kopf- und Schwanzende der Wirbelsäule entspricht den Polen von Yin und Yang!  Sobald Sie im Nacken und Kreuzbein beweglicher geworden sind, wird ihre gesamte Wirbelsäule lebendiger. Lernen Sie die Spiraldynamik kennen, wie sie bereits die alten Tai Chi – Meister zur Rückenschule verwendet haben. Die Spiralen verlaufen zentrifugal und zentripetal, während ihre Hände und Füße in Bewegung sind. Stärken Sie das Power House zwischen Kreuzbein und Unterbauch, indem Sie Ihre körpereigene Energiepumpe durch Spiralbewegungen in Gang setzen. Eine gesündere Wirbelsäule garantiert Ihnen ein besseres Leben. Ich bin das beste Beispiel für die Wirksamkeit von gezieltem Training, denn mit 22 Jahren prophezeite mir mein Orthopäde 3 Bandscheibenvorfälle. Sie sind bis heute nicht eingetreten.

Online – Rückenschule

Um Spannungen und Haltungsfehler langfristig aufzulösen, sind langsame und bewusste Bewegungen unbedingt notwendig! Die wichtigsten Zonen der HWS und LWS lassen sich nerval beeinflussen, wenn Sie die Sensitivität ihrer Nerven nicht durch Krafttraining bremsen. Sensible Wahrnehmungen ändern die Programmierung ihrer Muskeln. Wenn die meiste Kraft in der Lendenmuskulatur umgesetzt wird, sollten Sie hier die Beweglichkeit einzelner Wirbel verbessern. Die Halswirbelsäule ist zwar beweglich angelegt, aber bei den meisten Menschen arg verspannt. Sie kennen die Einschränkungen vom Versuch des Kopfwendens beim Auto fahren. Spiralbewegungen zwischen HWS und LWS verbessern die Funktion der gesamten Wirbelsäule. Fragen Sie mich!

 

 

Gymnastik der Schultern
Die Wirbelsäule in Drehbewegung