Rückenschule

Für eine effektive Rückenschule sollten Sie sich die Form und Funktion der eigenen Wirbelsäule klar machen! Können Sie die fast wundersamen Fähigkeiten dieser Struktur erklären? Wie sie Tragfähigkeit, Bewegungsfreiheit und Elastizität durch Knochen, Muskeln und Bindegewebe vereint? Wissen Sie, wie Ihr Nervensystem wächst? Wie es arbeitet oder wie es geschützt wird?  Bei mir beginnt die Rückenschule im Denken. Klare Vorstellungen von der Funktionsweise unseres Körpers machen das Training seiner Strukturen wirksam. Haben Sie eine Vorstellung davon, wie Sie Schmerzen, Steifigkeit und Leistungseinschränkungen verändern können?

Online – Rückenschule

Wenn Sie nach diesen Überlegungen gesund trainieren möchten, lade ich Sie gern zu meinem Online – Angebot ein. Versuchen Sie zunächst das tägliche kostenfreie Zoom Meeting ab 18.30 Uhr. Hier lernen Sie praktisch, wie Ihr Sympathikus und Parasympathikus arbeiten. Die beiden Hälften Ihres Gehirns funktionieren nach den Gesetzen von Yin und Yang! Um Spannungen und Haltungsfehler aufzulösen werden Sie sich langsam und bewusst bewegen! Die wichtigste Zone ist der Übergang vom Kopf zum Nackenbereich. Hier sammeln sich vermehrt Spannungen und hier entdeckte Moshe Feldenkrais, dass menschliche Genies immer bewegliche Köpfe haben.

Die Gegenpole in der Wirbelsäulenbewegung:

Machen Sie sich das Kopf und Schwanzende der Wirbelsäule bewusst und spielen sie mit den Polen!  Sobald Sie durch regelmäßiges tägliches Üben im Nacken beweglicher geworden sind, wird ihre gesamte Wirbelsäule lebendiger. Lernen Sie die Spiraldynamik kennen, wie sie vor Jahrhunderten bereits die alten Tai Chi – Meister zur Rückenschule verwendet haben. Die Spiralen verlaufen zentrifugal und zentripetal zwischen Händen und Füßen durch den Kraftplatz zwischen Kreuzbein und Unterbauch.Setzen Sie Ihre körpereigene Energiepumpe durch spiralige Bewegungen in Gang und Ihre Wirbelsäule wird gesünder! Ich bin das beste Beispiel für die Wirksamkeit von gezieltem Training!